Herzlich Wilkommen auf den Seiten der Queller Gemeinschaft

Anzeigen neu

Folgende Firmen unterstützen die Queller Gemeinschaft:

Druck- und Medienhaus Gieselmann   Elektro Arning

Camping Meyer zu Bentrup

 

 Hofladen Meyer zu Bentrup

 

 Fahrzeugbau Nevoigt  

Rechtsanwalts-und Notarkanzlei Betzendahl, Kaiser und Balicki

Christinen Brunnen  
Rosenapotheke    Maoro Kfz-Technik  
Hotel Büscher    Queller Blatt  
Voksbank Bielefeld    Tus Quelle  
Naturstein Jauer   

Calory Coach Bielefeld

 

 
 Immobilien Büro Landmann      
       
       

 

 

 

 

 

 

Branchenverzeichnis

Foto: Gerald

 

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie ein Verzeichnis von Firmen aus der Umgebung von Quelle, die Mitglied in der Queller Gemeinschaft sind.

 

 

 

HIER WIRD NOCH GEARBEITET!

Stadtteil Quelle- Zeittafel


1036 Erste Erwähnung des Meyerhofes Borckhusen (Meyer zu Borgsen) Quelle.
1221 In einer Schenkungsurkunde wird Quelle unter dem Namen "Cawelle" erwähnt.
1421 Erwähnung des Hauses "to der Cawellen" in Quelle.
1498 Franziskaner-Kloster auf dem Jostberg errichtet.
1505 Verlegung des Franziskaner-Klosters von Quelle nach  Bielefeld.
1550 Im „Ravensberger Urbar“ werden die Höfe der Bauerschaft „borchusen“ aufgeführt.
1721 Im Prästationsverzeichnis ist nunmehr nur noch von der Bauerschaft Quelle  die Rede.
1757 Der Herzog von Cumberland errichtete in Brackwede und Quelle ein großes  Heerlager.
1782 Letzte Hinrichtung auf der Galgenheide in Quelle.
1807 Quelle wird dem Kanton Brackwede im neuen Königreich Westfalen eingegliedert.
1816 Quelle wird wieder preußisch.
1835 Abschluß einer Schulgemeinschaft mit der Gemeinde Ummeln.
1844 Eröffnung der neuerbauten Chaussee von Halle nach Brackwede.
1878 Erbauung der 1. Gemeindeschule.
1886 Einrichtung der Bahnlinie „Haller Willem“
1888 Grundsteinlegung zum Drei-Kaiser-Turm.
1894 Quelle bekommt eine Haltestelle der Eisenbahn.
1894 Einweihung des Drei-Kaiser-Turmes.
1898 Errichtung der 2. Gemeindeschule.
1905 Eröffnung des Rennplatzes.
1907 Der Meyerhof Olderdissen und der Schildhof werden nach Bielefeld umgemeindet.
1907 Eröffnung der Güterabfertigung Quelle.
1911 Quelle bekommt ein eigenes Standesamt.
1911 Erbauung der 3. Gemeindeschule.
1912 Eigenes elektrisches Ortsnetz in Quelle.
1914 Gründung des Volkschores.
1920 Eröffnung des kommunalen Friedhofes.
1921 Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Quelle.
1923 Einweihung des Evangelischen Gemeindehauses.
1924 Aufhebung der 3. Gemeindeschule.
1924 Einrichtung und Eröffnung der Gemeindebücherei.
1927 Bau der Turnhalle.
1930 Quelle bekommt die erste Autobusverbindung.
1933 Amtsenthebung des Bürgermeisters Otto Tönsgöke durch die Nationalsozialisten
1936 Bau der ersten großen Wohnsiedlung (Wasserbeschaffungsverband Quelle I).
1945 Besetzung von Quelle durch amerikanische Truppen.
1945 Otto Tönsgöke wird von den britischen Militärbehörden als Bürgermeister eingesetzt.
1946 Otto Tönsgöke wird Gemeindedirektor von Quelle.
1948 Einweihung der Schule I und Aufhebung der Schule II
1948 Eröffnung des Queller Lichtspieltheaters im Hotel Büscher.
1950 Genehmigung des Gemeindewappens.
1952 Abbruch des Drei-Kaiser-Turmes, Bau und Inbetriebnahme des Fernmeldeturmes
1953 Errichtung der Umsiedler-Siedlung.
1956 Einweihung des neuen Verwaltungsgebäudes.
1957 Einweihung der Johanneskirche.
1970 Eingemeindung zu Brackwede.
1973 Brackwede nach Bielefeld eingemeindet.
1981 Gründung der Queller Gemeinschaft e.V.
1985 Bau der Gustav-Heinemann-Schule (Hauptschule).
1988 Hauptschule wird Gesamtschule Brackwede
1999 Bebauung der Alleestraße und Rennbahn.
2000 Erweiterung der Grundschule Quelle.
2000 Neubau des Städtischen Kindergartens „Auf dem Rennplatz“.
2000 Neubau des Haltepunktes Kupferheide.
2008 Gründung des Heimat- und Geschichtsvereins Quelle e.V.
2008 Einweihung der Queller Finnbahn
2009 Restaurierung der Klosterruine auf dem Jostberg
2009 Eröffnung des Naturbades Brackwede.

Artikel: Queller Gemeinschaft mit aktuellen Ergänzungen

Vereine / Kirchen / Organisationen

 

Arbeiter-Samariter-Bund, Regionalverband Bielefeld OWL e.V.

Fr.-Hagemann-Str. 8 - 33719 Bielefeld
Tel. 0521/92822-0, Fax 92822-40
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.asb-owl.de


Arbeiterwohlfahrt Am Freibad 23 - 33649 Bielefeld (Fr. Gerlinde Kühn)

Bildungsstätte Einschlingen Schlingenstr - 33649 Bielefeld Tel. 0521/451811, Fax 459042
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.einschlingen.de

CDU-Stadtbezirksverband Brackwede Turner Str. 5-9 - 33602 Bielefeld Tel. 0521 52087-0 www.cdu-brackwede.de

CVJM Georgstr. 19 - 33649 Bielefeld 1. Vors. Jürgen Handwerk Tel. 0521 45696 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.cvjm-quelle.de

Ev. Johannes-Kirchengemeinde Quelle-Brock Georgstr. 19 - 33649 Bielefeld
Pfarrer:
Claudia Boge-Grothaus: Tel. 45 04 09
Matthias Dreier: Tel. 45 12 51
Gemeindebüro: Tel. 45 15 70,
Mi. 10-12 Uhr, Do. 17-18 Uhr, Fr. 10-11 Uhr
Homepage: www.quelle-brock.de

FDP-Ortsverband Brackwede Hauptstr. 32 - 33647 Bielefeld (Rainer Seifert, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) Tel. 0171-1719964 www.fdp-bielefeld.de

Förderverein der Gesamtschule Brackwede Bohlenweg 22d - 33649 Bielefeld (Fr. Regina Kopp-Herr)

Förderverein der Grundschule Quelle 33649 Bielefeld-Quelle Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freibadverein Brackwede

E-Mail:        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Homepage: www.freibad-brackwede.de


Freiwillige Feuerwehr Bielefeld-Quelle                                         

E-Mail:         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage:  www.feuerwehr-bielefeld.de/fla/sued/qu


Heinmat und Geschichtsverein Quelle Carl-Severing-Str. 115 - 33649 Bielefeld
1. Vors.: Horst Brück
Tel. 0521/445181
Homepage: www.heimatverein-quelle.de

Kleingartenverein Sonnenschein Helenenstr. 10 - 33649 Bielefeld

MSC Hünenburg Gerhardstr. 11 - 33649 Bielefeld (Günter Czesna)

Queller Finnbahn e.V. Waldquellenweg 10 - 33649 Bielefeld Tel. 0521/95965067
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.queller-finnbahn.de

Queller Gemeinschaft

Waldquellenweg 10 - 33649 Bielefeld
1. Vorsitzender Bernd Rehmet Tel.: 0521/95965067

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.queller-gemeinschaft.de


Queller Männerchor Marienfelder Str. 24 - 33649 Bielefeld 1. Vors.: Jürgen Tubbesing

Radclub Quelle Carl-Severing-Str. 79 - 33649 Bielefeld 1. Vors.: Helmut Niediek

Rassegeflügelzuchtverein Quelle-Brock v. 1892 Blumenweg 33 - 33415 Verl
1. Vors.: Horst Donnermann Tel.: 05246/3060, Büro: 0521/2941460 Fax 0521/2944061
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.rassegefluegelzucht-bielefeld.de

Sozialverband Deutschland Marienfelder Strasse 71e - 33649 Bielefeld
Tel.: 0521/454552
1. Vors.(kom.): Ralf Krohn
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SPD Ortsverein Quelle & Freibad Leopoldstr. 5 - 33649 Bielefeld 1. Vors.: Ute Silbernagel-Grimme

Tennisgemeinschaft Blau-Weiss e.V. Quelle Schnuppertraining für Kinder, Jugendliche und Erwachene
Nähere Infos unter: www.bw-quelle.de

TUS Quelle e.V. Gottfriedstr. 10 - 33649 Bielefeld
Tel. 0521/3298004, Fax 3298005
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.tus-quelle.de

VdK Ortsverband Quelle Queller Str. 15 - 33649 Bielefeld (Alfred Nowack)

Verein Mühle Niemöller
(Verein der Freunde und Förderer der Mühle Niemöller in Quelle e.V.)   
Kulbrockstr. 13 - 33649 Bielefeld (Mühle: Niemöllershof 9, 33649 Bielefeld) 1.Vors.: Karl-Heinz Stoßberg Tel. 0521/4176690, Fax 4176690
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Mühle: Tel. 0521/4174024
Homepage: www.niemoellers-muehle.de

 

TERMINE:

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Dies und Das

Queller Gemeinschaft packt Nikolauspäckchen für 800 Queller Kinder

 


Elke Meyer und Thorsten Arning freuen sich über die Fertigstellung der Päckchen.

 

Am 05.12 packten zehn Freiwillige der Queller Gemeinschaft unter strengen Corona-Auflagen 800 prall gefüllte „Schl

ampermäppchen“  als Nikolauspräsent für die 7 Kindertagesstätten und die Grundschule in Quelle. Knapp 7 Stunden benötigten die Helfer, um die kleinen Mäppchen mit allerlei Süßigkeiten und Stiften unterschiedlichster Art zu füllen.

„Durch die hohe Spendenbereitschaft von Queller Betrieben und der Sparkasse Bielefeld war es möglich, die Anzahl von 400 in den letzten Jahren auf 800 Päckchen zu erhöhen“, so der 1. Vorsitzende. Mit der Unterstützung der Kitas und der Schule wurden die Geschenke an alle Kinder im Alter von 2-10 Jahren verteilt. In der Queller Schule lagen die Stiftetuis mit dem Logo der Queller Gemeinschaft bereits am Montag nach dem Nikolaustag auf den Tischen der Schüler, bis Ende der Woche hatten dann auch die Kindergärten die Päckchen überreicht.


Florian Renner, Ideengeber der Aktion: „Die Queller Gemeinschaft bedankt sich für die tolle Unterstützung und hofft, dass der Nikolaus im nächsten Jahr die Kinder wieder auf dem Queller Weihnachtsmarkt begrüßen und beschenken kann.

 

© 2021 Queller Gemeinschaft. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper